Logo von Florian Zimmer

Physiotherapie

ist Arbeit mit Bewegung. Ihr Ziel ist die Erhaltung und Wiederherstellung optimaler schmerzfreier Bewegungsabläufe des Körpers in Alltag, Berufsleben und Freizeit.

Ich arbeite sowohl mit aktiven als auch mit passiven Maßnahmen – wie zum Beispiel manuelle Therapie, AORT (autonome, osteopathische Repositionstechnik), Entspannungstechniken, Haltungs- und Bewegungsschulung, Kräftigungs-, Stabilisiations- und Koordinationstraining, Mobilisation

Physiotherapie unterstützt die Verbesserung vieler akuter und chronischer Beschwerden wie Rückenschmerzen, Fehlhaltungen, Skoliosen, Gelenksbeschwerden (Wirbelsäule, Schulter, Ellbogen, Hüfte, Knie, Fuß), Kopf- und Nackenschmerzen, Schwindel, Migräne, Bewegungseinschränkungen, nach Verletzungen und Operationen

Mobilisation der Hand

Physioenergetik ®

ist eine ganzheitliche, kinesiologische Methode, um Therapiemaßnahmen zu optimieren.

Über einen standardisierten Muskelreflextest wird die Reaktion auf positive Reize (wie etwa manuelle Behandlung, Akupunktur), aber auch negative Reize (Fehlhaltungen, unverträgliche Substanzen, negative Emotionen, etc.) sichtbar gemacht.

Dadurch können die Therapiemaßnahmen optimiert werden, sowie ganzheitliche Zusammenhänge und systemische Einflüsse erkannt und behandelt werden.

Sie hilft besonders bei chronischen Beschwerden, diffusen Symptomen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden, psychischen Belastungen (Stress), Hautproblemen, Körperlichen Beschwerden verschiedenster Art und unklarer Genese, organischen Beschwerden

entspannend

Massagen

Heilmassage, Kahi Loa- und energetische Massage helfen Ihnen und Ihrem Körper zu entspannen. Körper und Geist erhalten Zeit, um zur Ruhe zu kommen und den Alltag hinter sich zu lassen.

Die klassische Heilmassage fokussiert auf Haut, Bindegewebe und Muskulatur. Die Durchblutung wird gefördert, der Kreislauf angeregt, Muskulatur entspannt.

Kahi Loa ist eine sanfte Massageart aus Hawaii. Sie wird ohne Öl auf der Haut angewendet und ist ganz oder teilweise bekleidet möglich. Sie verwendet die Elemente Feuer, Wasser, Luft, Stein, Pflanze, Tier und Mensch, deren Qualitäten durch die Bewegung und die Art der Berührung spürbar werden.

besonders bei Verspannungen, Nacken- und Kopfschmerzen, um zu entspannen, um sich etwas Gutes zu tun

Massage

Klangreisen

Klänge verwöhnen Sie und führen Sie auf eine Reise der besonderen Art.

weiter Blick

Die Klangreise lädt Sie ein zu sich zu kommen und sich selbst zu spüren. Die Klänge "massieren" ihren Geist und Körper, Sie können loslassen, sich fallen lassen und einfach genießen.

Gong, Didgeridoo, Monochord, Sansula und Kosi - "Klangglocken" führen Sie auf eine kleine Reise, so wie einen kleinen Urlaub, eine kleine Auszeit vom Alltag.

Das Monochord ist ein besonders obertonreiches Saiteninstrument, das durch seine ununterbrochenen Töne eine entspannende Atmosphäre schafft, in der man sich wie in einem Klang-Meer treiben lassen und sich wieder "aufladen" kann.

besonders zur Unterstützung bei Burn-Out; zur Ermunterung, um Zeit für sich selbst zu nehmen und wieder zu sich zu finden, sowie zur Innenschau und Reflexion


Ablauf

Was Sie im Vorhinein wissen sollten, was mitzubringen ist, etc...

Preise

Eine Übersicht meiner Preise und Zahlmöglichkeiten.

Über mich

Nähere Informationen über mich und meine Ausbildungen.